Mit dem Zug oder Bus

Mit dem Zug

Die Anbindung nach Rostock mit dem Zug von anderen deutschen oder internationalen Städten aus ist gut. Der Hauptbahnhof liegt im Zentrum der Stadt.

Mit dem Bus

Verschiedene Fernbusse steuern Rostock an. Fernbusreisende kommen am Busbahnhof (ZOB) an, der sich südlich vom Hauptbahnhof befindet. Von hier aus gelangt man mit den Straßenbahnlinien 2, 3, 5 und 6 zu den einzelnen Veranstaltungsorten.

Achtung!

Die Züge dieser Linie fallen zwischen Bad Kleinen und Schwerin Hbf aus und werden durch Busse ersetzt. Vereinzelt verkehren zusätzlich Expressbusse (ohne Zwischenhalt) zwischen Schwerin Hbf und Rostock Hbf. Die Züge verkehren stündlich zwischen Bad Kleinen und Rostock Hbf.
Zur Umfahrung des gesperrten Abschnitts können Sie zwischen Bad Kleinen und Hamburg auch die Verbindung mit Umstieg in Lübeck Hbf nutzen (RE 4 und RE 8).
Quelle und weitere Informationen: https://bauinfos.deutschebahn.com/mvp

Unterwegs in der Stadt

Rostock verfügt über ein gutes innerstädtisches Verkehrsnetz von Straßenbahnen, Bussen, S-Bahnen und Fähren. Alle Informationen zu Fahrtzeiten, Tickets und Preisen finden Sie beim Verkehrsverbund Warnow.