Koggen-Mast feierlich gesetzt

Hansetag eröffnet OstseeMesse
Oberbürgermeister Roland Methling setzt den Mast der Hansetags-Kogge. Foto: Hansetag Rostock 2018/Daniela Kayßer

Feierlich hat der Oberbürgermeister der Hanse- und Universitätsstadt Rostock Roland Methling bei der Eröffnung der OstseeMesse am 28. Februar den Mast der Hansetags-Kogge gesetzt. Diese wird als soziales Projekt der Hanse Produktionsschule l Jugendhilfe Stadt und Land e.V. gebaut und soll als Werbeträger für den Hansetag Rostock 2018 dienen. Ziel der Hanse Produktionsschule ist es, schulische und produktive Bildung sowie berufliche Orientierung für Jugendliche ab 15 Jahren durch das Sammeln von praktischen Berufserfahrungen zu gewährleisten. Für das Projekt werden noch Partner gesucht.

Noch bis zum 4. März präsentiert sich der Hansetag 2018 am Gemeinschaftsstand des Rostocker Stadtjubiläums auf der OstseeMesse. Kommen Sie vorbei – wir freuen uns auf Sie!

Fotos: Hansetag Rostock 2018/Daniela Kayßer