Nutzfahrzeuge helfen beim Aufbau

Im Stadthafen und in der Innenstadt wird in Vorbereitung für den Hansetag gebaut, Kabel verlegt und Material herumgefahren. Es surrt und schwirrt in der ganzen Stadt. Damit der Aufbau möglichst flüssig und ohne Wartezeiten von statten geht, sind Nutzfahrzeuge, insbesondere Transporter, unabkömmlich.

Die Nutzfahrzeuge Bargeshagen GmbH, vertreten durch die Geschäftsführer Peggy Bittins und Hartwig Popp, hat am vergangenen Dienstag zwei solcher Transporter an den technischen Leiter des Organisationsbüros Hansetag, Eckard Niekrentz, übergeben.

„Diese Autos sind für uns hinter den Kulissen Gold wert“, betont Niekrentz die Bedeutung der zur Verfügung gestellten Wagen. Besonders für den Aufbau seien sie wichtig, wenn große Mengen oder sperrigere Bauteile von einem Ort zum anderen müssen.

Die Nutzfahrzeuge Bargeshagen GmbH, Vertragshändler der Marke IVECO in ganz Mecklenburg-Vorpommern, ist schon seit vielen Jahren Partner der Hanse Sail und war auch beim Hansetag sofort bereit, das Organisationsteam zu unterstützen.

Bildunterschrift: Eckard Niekrentz nimmt den Schlüssel von Geschäftsführern Peggy Bittins und Hartwig Popp entgegen. Foto: Frederike Schirra